Sponsoring

Werden Sie Partner für das härteste und

östlichste Spaßrennen Deutschlands – dem Neisse Adventure Race
In der östlichsten Kleinstadt Deutschlands wird 2018 bereits zum 9. Mal das härteste und extremste  Spaßrennen in der gesamten Bundesrepublik veranstaltet. Rothenburg in der Oberlausitz liegt eingebettet zwischen dem rasanten Grenzfluss Neisse, dem abenteuerlichen, größten Waldgebiet Europas auf der polnischen Seite und einer atemberaubenden Auenlandschaft.

Hier in natürlicher Idylle, passiert es wieder:

Am 6. Mai 2018 werden sich ca. 500 mutige Sportler in 4er und 2er Teams auf die Fluten stürzen. Nach 12 km Crosslauf durch das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas auf deutscher und polnischer Seite und 1 km Hindernisparcour über den Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel folgt das kühle Nass. Die 4 km-Strecke im Schlauchboot verlangt den Teams alles ab: Stromschnellen, Sanddünen und Wehre – hier ist Geschicklichkeit und Kraft gefragt. Kaum ist das letzte Wehr geschafft, gilt es so schnell wie möglich raus aus den Fluten und ab auf unsere NAR-Hindernisse bis zum absolutem Finale: Die Team-Ski. Das gesamte Team läuft auf zwei Skiern. Hier sind Taktgefühl und Teamgeist bis unter den Zielbogen das A und O: Geschafft!

Der Original-Trail ist was für Hartgesottene,
der Light-Trail etwas für Familien und Firmen,
der Kids-Trail sucht das NAR-Kid 2018 und wer es extremer mag:
Extrem-Trail für die wirklich harten untern den Teilnehmern.

Zahlen und Fakten:

Light-Trail:

10 km Rad durch die schönen Neißeauen, zum Teil auf dem Oder-Neiße-Radweg
1 km Hindernisparcour auf und durch den Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel
4 km Boot in Raftingbooten durch atemberaubende Stromschnellen und als Schlussspurt
Hindernisse und Team-Ski bis unter den Zielbogen.
Start in 4er Teams.

Original-Trail:

12 km Crosslauf über Stock und Stein, zum Teil auf der polnischen Seite der Neiße
1 km Hindernisparcour auf und durch den Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel
4 km Boot in Raftingbooten durch atemberaubende Stromschnellen und als Schlussspurt
Hindernisse und Team-Ski bis unter den Zielbogen.
Start in 4er, 3er und 2er Teams.

Extrem-Trail:

15 km extreme Mountainbikestrecke, sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll, Dank der Zusammenarbeit mit dem Wettkampfsportler Dr. Rocco Pöhland sehr professionell gestaltet
12 km Crosslauf über Stock und Stein, zum Teil auf der polnischen Seite der Neiße
1 km Hindernisparcour auf und durch den Abenteuerfreizeitpark Kulturinsel Einsiedel
4 km Boot in Raftingbooten durch atemberaubende Stromschnellen und als Schlussspurt
Hindernisse und Team-Ski bis unter den Zielbogen.
Start in 2er Teams.

Neisse Adventure Race 2016:

·    das 8., härteste und östlichste Spaßrennen Deutschlands
·    100 Teams (Teilnehmer aus der Region, Polen, Tschechien und Kuba sowie aus ganz Deutschland)
·    300 Kids nahmen am Kids-Trail teil und bewiesen Geschicklichkeit, Kraft und Konzentration
·    über 2500 Besucher feuerten die Sportler tatkräftig an und genossen das Rahmenprogramm sowie die kulinarischen Angebote

Was wir Ihnen bieten können:

·    Präsenz auf einen der originellsten Sportevents Deutschlands
·    Berichterstattung durch Funk, Fernsehen, Print
·    Präsenz auf den Laufshirts sowie auf der Helferkleidung (Logo, Schriftzug)
·    Präsenz auf Bannern im Zieleinlauf
·    Präsenz Online auf www.neisse-adventure-race.de
·    Möglichkeit eines eigenen Info-Standes, auf Anfrage auch inkl. Verkauf

Oder haben Sie andere Wünsche? Lassen Sie uns darüber reden!

Kontakt:

Neisse Adventure Race e.V.
Vorstandsvorsitzende: Christiane Neuburger

Geschäftsstelle:
Tormersdorfer Allee 1
02929 Rothenburg

christiane@neisse-adventure-race.de
0160 18 18 888 – Tino Kittner
www.neisse-adventure-race.de
facebook/Neisse.Adventure.Race